BAGSZAS INDUSTRIAL LOGISTICS

Bagszas Industrial Logistics fokussiert die nachhaltige Optimierung logistischer Prozesse, vom Lieferanten bis zum Kunden, unter Nutzung digitaler 4.0 Lösungen. Unsere Kompetenz basiert auf langjährigen Erfahrungen in den Bereichen logistischer Dienstleistungen und Industrie sowie einem zuverlässigen, belastbaren Netzwerk erfahrener Partner.

UNSERE KOMPETENZFELDER

  • Prozessentwicklung
  • 3D-Vermessung
  • Lagertechnologien
  • Transportüberwachung
  • Netzwerkmodellierung
  • Zoll und Außenwirtschaft
  • Bestandsplanung
  • Transportverpackung
  • Produktstammdaten

Axel Bagszas

logistik im Blut. Vernetzung im Sinn.

 

Mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung bilden die Basis für Axel Bagszas‘ Kompetenz in der Entwicklung und dem Management lokaler, regionaler und globaler Herausforderungen in der Logistik. Immer im  Fokus : Umfassende Nachhaltigkeit in ökonomischen, ökologischen wie auch sozialen Aspekten.

Gelebte Logistik von der Pieke auf: Hilfsarbeiter im Hafen, Assistent der Geschäftsführung, Niederlassungsleiter. Zuletzt 13 Jahre bei einem schwedischen Industrieunternehmen globalen Führungspositionen.

Konsequentes Fundament aller Projekte: Die nachhaltige Kombination aus Techniken des Lean-Management, dem Projektmanagement, Change-Management- Methoden, einem kooperativen Arbeitsstil sowie interkulturell orientierter Führungsprinzipien.

Philosophie

willst du schnell gehen, GEH ALLEINE.
wollt ihr weit kommen,
geht gemeinsam.

 

Ob als Kellner im Restaurant, als Hilfsarbeiter im Hamburger Hafen oder in Leitungsfunktion in anspruchsvollen, internationalen Projekten – für uns ist gutes Miteinander stets die Basis des Erfolgs. Gemeinsam, interdisziplinär und statusunabhängig, mit Freude nach dem Besten streben und Ziele nachhaltig zusammen umsetzen: Das ist es, was uns antreibt.

Partner

Gute Partner machen den Unterschied

 

Bagszas Industrial Logistics entwickelt und implementiert logistische Lösungen gemeinsam mit innovativen und agilen Partnern:

Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen IIS

Nürnberg | Erlangen

SMART Tracking – ENTRAS Energieneutrales Tracking System

Metrilus GmbH

Uttenreuth

Computer Vision basierende 3D Kamerasysteme zur Erfassung von logistischen Stammdaten und Frachtvolumen

TAF Industriesysteme GmbH

Rottendorf

Innovativer und Umsetzungsstarker Anbieter von Förder- und Lagertechnik

News

Logimat 2022 – wir sind dabei

 

09.05.2022: Wir sind stolz wie Bolle – unsere erste Ausstellung unter eigenem Namen auf der Logimat 2022 Zusammen mit unserem Entwicklungspartner TAF Industriesysteme GmbH zeigen wir zur Erfassung von Produktstammdaten und Frachtvolumen eine Fördertechniklösung für den eCommerce. Dabei kommen außerdem das Computer Vision basierte MetriXFreight-Messsystem unseres Technologiepartners Metrilus und eine integrierte Waage der Rhewa Waagenfabrik zum Einsatz.“ Bagszas Logistics Technologies GmbH (Logtech) finden Sie auf dem Gemeinschaftsstand des Logistik Clusters Schwaben, Halle 9 Stand C41



News

Artikel in der Logreal.direct über unsere nachhaltige Lösung für die Automatisierung und Digitalisierung im Mittelstand auf der Logimat 2022

 

02.05.2022: Wir sind froh und ziemlich Stolz, dass die Logrealdirect über unsere nachhaltigen Lösungen in der Automatisierung und Digitalisierung in der Intralogistik berichtet.
>> Artikel Logreal<<



News

Forschungsprojekt ReVeLa zusammen mit der Fraunhofer Arbeitsgruppe Supply Chain Services, Nürnberg wird abgeschlossen

 

18.04.2022: Im Forschungsprojekt »ReVeLa – Entwicklung und Evaluierung einer regionalen Verla-deplattform zur Nutzung von KV-Terminals in Randlagen von Metropolregionen« stand der Kombinierte Verkehr (KV) als umweltfreundlichere Transportalternative im Fokus. Die Arbeitsgruppe für Supply Chain Services des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS untersuchte gemeinsam mit dem Forschungspartner Bagszas Industrial Logistics, wie KV in Randlagen von Metropolregionen unter Beachtung guter Daten erfolgreich realisiert werden kann. Am 28. April 2022 fand die Abschlussveranstaltung des 2-jährigen Projekts statt, dass mit großem Erfolg realisiert wurde. Mehr Informationen zum Projekt und zum kostenlosen Download des Handbuchs finden Sie hier: www.scs.fraunhofer.de

News

Partnerschaft Fördertechnikunternehmen TAF

 

01.01.2022: Nach langjähriger Zusammenarbeit in einer Auftraggeber / Lieferanten Beziehung und erfolgreichen Realisierung diverser Intralogistik Projekte, bieten Bagszas Logtech und TAF gemeinsam nachhaltige Automatisierung und Digitalisierungslösungen für den Mittelstand an. Der USP dieser Zusammenarbeit liegt aus der pragmatischen Kooperation mit Fokus auf Lösungen mit kurzem ROI. Kernkompetenz ist dabei eine 360° Sicht aus Strategie/Operative, Management / Arbeiter oder Dienstleister/Auftraggeber


News

Realisierung Neubau Retail und eCommerce Lager mit 60.000qm Lagerfläche

 

01.08.2021: In einem mehr als zweijährigen Projekt haben wir als Projektleiter Intralogistik alle logistischen Belange im Rahmen der Realisierung der Immobilie begleitet. Das Projekt die logistische Planung, Prozessgestaltung, Vergabe und Realisierung von Lagerungs-und Automatisierungstechnologien im Bereich Consumer Goods für Retail und eCommerce. Die Planung erfolgt unter Beachtung Zoll- und Außenwirtschaftlicher Kriterien für den Import aus Drittländern.

News

Partnerschaft Computer Vision Spezialist Metrilus

 

01.08.2020: Nach intensiver Zusammenarbeit in der Produkt- und Unternehmensentwicklung haben das Erlanger Computer Vision Unternehmen Metrilus und Bagszas Logtech zum 01.08.2020 eine Partnerschaft im Bereich der 3D Messysteme zur Erfassung logistischer Stammdaten und von Frachtvolumen vereinbart. Der Schwerpunkt liegt auf der Optimierung von logistischen Prozessen im Lager und Transport mittels guter Daten.





News

GRÜNDUNG BAGSZAS LOGTECH –
zur Entwicklung nachhaltiger Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen für den Mittelstand

 

Zum 01.02.2020 hat Axel Bagszas am Standort Würzburg, am Zentrum für digitale Inno-vationen (ZDI) die Bagszas Logistics Technologies GmbH (Bagszas Logtech) gegründet. Bagszas Logtech unterstützt den Mittelstand bei der nachhaltigen Automatisierung und Digitalisierung in der Intralogistik. Wir betrachten Prozesse aus allen Perspektiven: Als Dienstleister und Verlader, als Unternehmer und Manager, operativer Leiter und Lagerarbeiter, Planer und Projektmanager, Techniker und Softwareentwickler. So entwickeln wir 360-Grad Lösungen zur Automatisierung in der Warenbewegung, zur Prozesssteuerung, für Produktstammdaten, Sensorik, Software im Lager und der Transportsteuerung, Arbeitssicherheit und -ergonomie. Wir liefern pragmatische Lö-sungen, die sofort und langfristig echte Ergebnisse liefern. Unser Fokus: Eine bessere Flächennutzung, Steigerung der Personaleffizienz, Transportkosten, Transparenz in der Warenwirtschaft oder eine Steigerung der Lieferfähigkeit, je nachdem wo der Schuh gerade drückt.

News

DIGITAL SUPPLY CHAIN –
Fraunhofer SCS AND IIS @ Logimat 2018

 

Gespräche auf höchstem Niveau und gute Laune auf dem Stand der Fraunhofer SCS und des Fraunhofer IIS bei der LogiMAT 2018. Informieren Sie sich über unsere spannenden Themen: www.scs.fraunhofer.de

News

INDUSTRIE 4.0 IM GLOBALEN TRANSPORT
ENTRAS VOM Fraunhofer IIS @LogiMAT 2018

 

ENTRAS verbindet Energy Harvesting Technologien mit satellitengestützter Navigation und zellularem Mobilfunk sowie Nahbereichskommunikation zur Sensordatenerfassung. Verspätungen und Zustandsabweichungen können frühzeitig erkannt werden, zu geringen Kosten und unabhängig von der kritischen Energieversorgung.

Kommen Sie vorbei. Halle 8, Stand A15

News

LOGISTISCHE STAMMDATEN 4.0
AUF DEM OSNABRÜCKER LOGISTIKTAG

 

Exakte und vollständige logistische Stammdaten machen die digitale Prozessoptimierung in der Logistik und im elektronischen Geschäft erst möglich. Egal ob die Optimierung der Prozesse im Lager, einer Bestandoptimierung oder Kostenoptimierung im Transport. Ein gemeinsames Konzept von Bagszas Industrial Logistics, Berlin, KHT Kommissionierungs- und Handhabungstechnik GmbH, Gelsenkirchen und TAF Industriesysteme GmbH, Theilheim haben ein Konzept für die Optimierung entwickelt und auf dem 25. Osnabrücker Logistiktag das erste Mal präsentiert.

Kontakt

Axel Bagszas
Bagszas Industrial Logistics

 

Merseburger Straße 5
10823 Berlin
Germany

Leibnitzstraße 4
97688 Bad Kissingen
Germany

Phone +49. 971. 699 31 02
Fax +49. 971. 600 30 98
Mobile +49. 174. 303 59 75

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bagszas.com